Bestellung bis Mittwoch 20:00 | Lieferung Freitagnachmittag

Mindestbestellwert 20€ | Lieferinformationen

Keine Produkte im Warenkorb.

Keine Produkte im Warenkorb.

moizeit

Omas Apfel-Nuss-Kuchen

Einfach zuzubereiten mit Produkten aus der Region!
Zutaten:

4 Eier (Schurli’s Freilandeier)
120 g Staubzucker
200 g Butter (Biohof Zauner)
150 g geriebene Nüsse deiner Wahl
250 g Johannisroggen – Mehl fein gesiebt oder Vollmehl
Backpulver
Zimt
Messerspitze Natron
1 Esslöffel Kakao
8 Esslöffel Milch
ca. 700 g Äpfel (Jonagold – Obstbau Allerstorfer
Bio Marillen-Fruchtaufstrich (Gabis Genusskistl)

Zubereitung:

Eier trennen, Butter und Staubzucker cremig rühren. Anschließend nach und nach die Dotter dazugeben und so lang rühren, bis eine cremige Masse entsteht. Eiklar zu festem Schnee schlagen. Mehl, Nüsse, Backpulver, Kakao, Zimt, Natron, Milch und Schnee in die Masse unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen, mit Apfelstückchen belegen und leicht eindrücken. Im vorgeheizten Rohr bei 180C Ober- und Unterhitze ca. 30 Minuten backen. Den warmen Kuchen mit dem erwärmten Marillen-Fruchtaufstrich (Marillenmarmelade) bestreichen und nach Bedarf mit Mandelplättchen belegen.

X